Die Dorfkirche Isenbügel wird diesmal nicht zur Fußball Arena / WM2022

In der letzten Vorstandsitzung des Förderkreis Dorfkirche Isenbügel konnte leider nach Diskussion und abschl. Abstimmung keine Mehrheit für ein Public Viewing in der Dorfkirche gefunden werden.

Nachdem sich bereits die evgl. Kirchengemeinde Niederberg (und damit auch Heiligenhaus) aus allen Public Viewing Veranstaltungen zur WM 2022 verabschiedet hatte, konnten die Gegenargumente zur WM2022 , wie ethische Bedenken, die Verweigerung der Unterstützung aus der Kirchengemeinde, mangelnde Unterstützung im FKDI sowie die Platzierung der Fußball WM in die Adventszeit mit z.T. ungünstigen Anstoßzeiten nicht ausgeräumt werden.  

Evtl. steht die Möglichkeit einer Übertragung der dt. Spiele nach der Vorrunde im Raum. Diese wird dann rechtzeitig evaluiert werden. Rückfragen bitte an jwolnik@t-online.de.

Sollten dt. Spiele übertragen werden, finden Sie die geplanten Termine / Übertragungen hier in dieser Homepage.