Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

DUO CANTARPA: Natur-Talente

20. August 19:00

Das Duo Cantarpa arbeitet an intermedialen Konzepten, die musikalische Werke mit Literatur und Bildenden Künsten verbinden. In ihrem neuen Programm „Natur-Talente“ nehmen die beiden Künstlerinnen Luzia Ernst und Natascha Ziegler ihr Publikum mit auf eine Reise durch die Epochengärten der Musik und Literatur.

Luzia Ernst schloss ihre Ausbildung mit dem Bachelor of Arts an der Folkwang Universität der Künste in Essen ab. In dieser Zeit wurde sie im künstlerischen Hauptfach Gesang von Barbara Pfeffer begleitet und wirkte in unterschiedlichen Solisten-Ensembles als Altistin mit, unter anderem im Folkwang Vokalensemble, VocaPiano und im Ensemble Vollklang. Die Erarbeitung von Sprechtexten, unter der Betreuung von Susanne Ruppel und Joscha Bernath, setzte einen weiteren Schwerpunkt in ihrer Ausbildung. Es folgten Lesungen zum Thema Literaturgeschichte des Ruhrgebiets, bei denen Luzia Ernst in Zusammenarbeit mit dem literaturwissenschaftlichen Institut der Universität Duisburg-Essen, unter anderem bei der Leipziger Buchmesse im Frühjahr 2019, las. Gegenwärtig studiert Luzia Ernst im Bachelor of Voice Performance an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar bei Marietta Zumbült. Weitere musikalische Erfahrungen erhielt sie durch Meisterkurse u.a. bei Brigitte Fassbaender. Seit Februar 2020 ist sie Stipendiatin des Verbands Yehudi Menuhin-Live Music Now Weimar.

Natascha Ziegler begann ihre musikalische Ausbildung bereits als Jugendliche an Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt. Durch das Musikgymnasium Musterschule und der Kooperation mit dem Dr. Hoch’schen Konservatorium wurde sie in der Harfen-Klasse von Karin Franke-André, sowie im Fach Klavier, Gehörbildung und Theorie unterrichtet und wechselte bereits mit 12 Jahren in das Jungstudium-Programm des Hauses. Nach dem Abitur mit musikalischem Schwerpunkt und der Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen, begann sie ihr Studium an der Folkwang Universität der Künste Essen in der Klasse Manuela Randlinger-Bilz, wo sie 2019 ihren Bachelor of Music abschloss und derzeit auch ihr Masterstudium in Professional Performance ablegt. Bereits während der Schulzeit konnte Natascha Ziegler erste Auftrittserfahrungen sammeln und an Bühnenpräsenz gewinnen. Bei Meisterkursen von Francoise Verherve, Andreas Mildner u.a. konnte sie ihre künstlerische Ausbildung vervollständigen. Sie tritt regelmäßig als Solistin und in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen auf. Sie war Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbands und konnte im Anschluss an den Bachelor-Abschluss ein Praktikum im Sinfonieorchester Wuppertal absolvieren. Dort konnte sie weitere Erfahrungen, vor allem im Bereich Oper, sammeln.

Wichtige Anmerkungen: Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt der dann gültigen Beschränkungen der Corona-Pandemie statt.

Datum:Freitag, 20. August 2021, 19:00
Eintritt: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Projektverantwortlicher: Thomas Bothmann

Details

  • Datum:
    20. August, 19:00
Veranstaltungskategorie:

kalender