Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

„Experimentelle Musik“ – In Memoriam Dieter Schnebel

16. Dezember 18:00

Prof. Dr. Dieter Schnebel war Pfarrer, Professor und der bedeutendste deutsche Komponist experimenteller Musik. Er hat anläßlich seines 85. Geburtstages seinerzeit in der Dorfkirche gepredigt und ein Konzert mit Studenten der Folkwang UdK gegeben. Wer dabei war, erinnert sich. Für Neue Musik war das erstaunlich gut besucht. Und es gab auch eine lebhafte Diskussion im Anschluß.
Am 17. Und 18. 11. 2018, jeweils 17h wird in der Mülheimer Petri-Kirche sein Luther-Oratorium uraufgeführt werden – Anlass für uns, Dieter Schnebel zu fragen, ob er nicht mit Studenten der Folkwang UdK erneut ein Konzert in der Dorfkirche mit experimenteller Musik machen wolle. Er stimmte gern zu. Plötzlich und ohne jedes Anzeichen verstarb er aber am Pfingsttag. Ich hatte noch zwei Tage vorher mit ihm telefoniert.
Wir werden das Konzert also nun in memoriam Dieter Schnebel geben. Fast allen seinen experimentellen Werken eignet ein christlicher Hintergrund. Bei einigen Werken wie „AMN“ ,“Glossolalie“ (=in Zungen reden) „Für Stimmen. (missa est)“oder „Dahlemer Messe“ wird der kirchenmusikalische Bezug schon im Titel unmittelbar sichtbar, bei anderen wie „Körpersprache“, „Pan“ oder „Maulwerke“ wird durch die experimentelle Ausführung ein wenigstens allgemein metaphysischer Anspruch, Mensch – Sein oder Menschliches auszudrücken, deutlich.
Wir widmen dieses Konzert dem Gedenken an einen bedeutenden Theologen, Komponisten und Musikwissenschaftler, der seinen Schülern und Enkelschülern ein großes Vorbild war.

Um 11.00 Uhr findet ein Gedenk-Gottesdienst für Pfr. Prof. Dr. Dieter Schnebel statt.

  • Datum:
    16. Dezember, 18:00
Veranstaltungskategorie:

kalender