Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Nordische Stimmen – Lesung mit Klavierbegleitung für Groß und Klein

19. Mai 17:00

Der Förderkreis der Dorfkirche Isenbügel freut sich Luzia Ernst für eine Lesung in der Dorfkirche Isenbügel gewonnen zu haben. Luzia Ernst absolvierte ihr Lehramtsstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen im Hauptfach Gesang und wirkte in unterschiedlichen Solistenensembles als Altistin mit, unter anderem im Folkwang Vokalensembe, VocaPiano und im Ensemble Vollklang. Die Erarbeitung von Sprechtexten setzte – unter der Betreuung von Susanne Ruppel – einen weiteren Schwerpunkt in ihrer Ausbildung. Es folgten Lesungen zum Thema Literaturgeschichte des Ruhrgebiets bei denen Luzia Ernst, in Zusammenarbeit mit dem literaturwissenschaftlichen Institut der Universität Duisburg-Essen, unter anderem bei der Leipziger Buchmesse im Frühjahr 2019 las.

Fotografie: Faeghe Kordestani/ Faro art group

Der Lebensweg von Luzia Ernst führte sie nach Norwegen, wo sie nicht nur die Sprache erlernte, sondern auch ihre Liebe für nordeuropäische Dichtung und Liedgut entdeckte. Ihre Lesung in der Dorfkirche entführt deshalb die Zuhörer in das Reich der nordischen Mythen, Märchen und Gedichte in einem Bogen von Dänemark bis Schweden. Begleitet wird die Lesung durch Klavierstücke nordischer Komponisten sowie bildlicher Impressionen. Die kurzweilige Veranstaltung richtet sich ganz bewusst auch an jüngere Zuhörer.

Details

  • Datum:
    19. Mai, 17:00

kalender