Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Slawische Klaviermusik in der Dorfkirche Isenbügel

15. Februar 19:00


Aus einer eher zufälligen Begegnung – Alisa Lisova suchte einen Probenraum mit Klavier für ihr Konzert in Kiew während ihres Besuches in Heiligenhaus – erwuchs bei uns der Wunsch, sie zu einem Konzert in die Dorfkirche einzuladen. Alisa war sehr erfreut und stellte uns bald darauf ihr Programm vor:

„E-motions: Follow your passion“

Es ist ein Konzert mit klassischer Klaviermusik, ergänzt durch visuelle Bilder und Soundeffekte. Das Repertoire ist so gewählt, dass es verschiedene Emotionen zeigt, die auf der Musik slawischer Komponisten basieren, die Alisa als besonders differenziert und subtil empfindet. „Das ist nicht nur Musik für mich und nicht nur Emotion (Gefühl, Leidenschaft), das sind Familiengeschichten, Familienporträts und Legenden“. Elisa Lisova stammt aus Kiew, Ukraine, und ist Absolventin der National Pedagogical Dragomanov University. Das Projekt „E-motions – follow your passion“ entstand, weil sie ihren Leidenschaften folgte: Management und Kunst, es ist ihr Ruf „mit sich selbst und der Welt in Frieden sein“.

Der musikalische Teil des Projektes besteht aus drei Blöcken:

  • im polnischen Block – Chopin (Mazurkas)
  • im russischen Block – Rachmaninow und Tschaikowski
  • im ukrainischen Block – Shamo

Die Uraufführung ihres Projektes fand am 17.06.18 in Kiew statt.
In der Dorfkirche Isenbügel konzertiert Alisa Lisowa am

Freitag, 15.02.2019 um 19.00 Uhr.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Abend!

  • Datum:
    15. Februar, 19:00
Veranstaltungskategorie:

kalender