Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Anstehende Veranstaltungen

Februar 2020

Achtung neues Datum! – „Eine Reise im Volkston“

22. Februar 19:00

Die Veranstaltung muss aus gesundheitlichen Gründen verlegt werden und findet nun am 28.03. statt: http://dorfkirche-isenbuegel.de/event/eine-reise-im-volkston

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung – Türen, wieso diese?

28. Februar 17:00

Fotoausstellung von Gerhard Strickmann Gerhard Strickmann, der in der Dorfkirche in 2018 seine Fotos von Kanaldeckeln ausstellte, hat sich aktuell mit dem Thema „Türen“ beschäftigt und lädt ein zur Ausstellungseröffnung am 28. Februar 2020 um 17.00 Uhr in die Dorfkirche Isenbügel, Isenbügeler Straße 25. Türen, Tore, Portale, sie begleiten uns täglich auf Schritt und Tritt: Zimmertüren, Haustüren, Stadttore, Kirchenportale usw. Das eröffnet ein weites Themenfeld und man könnte dazu viele Fotoausstellungen organisieren. Aus all den vielen möglichen Betrachtungsweisen wurde für…

Mehr erfahren »

März 2020

Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“

7. März 17:00

Seit nunmehr 12 Jahren führt der Förderkreis Dorfkirche Isenbügel ein Preisträgerkonzert für Heiligenhauser und Velberter Gewinner des Regional - Wettbewerbs „Jugend musiziert“ durch. Wir bieten den Jugendlichen eine Möglichkeit, sich in der Öffentlichkeit mit ihrem Programm zu präsentieren und auf die Teilnahme am Landeswettbewerb vorzubereiten. In diesem Jahr wurde der Wettbewerb in den Bereichen Klavier, Blech- und Holzbläser ausgetragen. Leider gab es in diesen Disziplinen nicht so viele Gewinner wie in den Vorjahren, dazu kam, dass 2 Velberter Blechbläser- und…

Mehr erfahren »

Opernpremiere in der Dorfkirche-Isenbügel mit Maria del Mar Humanes und Sebastià Peris

14. März 19:00
kostenlos

Am 14. März dürfen wir in der Dorfkirche Isenbügel zwei „Rising Stars“ am Opernhimmel begrüßen. Maria del Mar Humanes hat bereits viele Rollen an europäischen Opernstudios und Opernhäusern gesungen, zuletzt im Aalto Theater in Essen. Ihr Sopran ist so wie ihre Persönlichkeit, stolz und spanisch, klar und einschmeichelnd zugleich. Entsprechend reicht ihr Repertoire von der Musetta aus Puccini's „La Boheme“ bis hin zu Pergolesis „Stabat mater“. Maria del Mar Humanes gewann den 1. Preis „Camerata Sant Cugat Wettbewerb“ und den 1. Preis beim „Conchita Badia Gesangswettbewerb“; sie war Semifinalist beim Wettbewerb der „Oper im Berg Salzburg“ sowie beim „Symphonies d’Automne Wettbewerb“.

Mehr erfahren »

„Eine Reise im Volkston“

28. März 19:00
kostenlos

„Das Cello ist die Königin der Streichinstrumente. Eine Königin, weil der Klang des Cellos der menschlichen Stimme am nächsten ist: Seine satt schwingende G-Saite erreicht den Körper und das Gemüt des Zuhörers in unvergleichlicher Direktheit.“ Dies schreibt Klaus Wallendorf, Hornist bei den Berliner Philharmonikern, in seinem Buch „Immer Ärger mit dem Cello“. Wenn Sie sich davon überzeugen wollen, dann laden wir Sie herzlich zu einem Cello-Abend in die Dorfkirche Isenbügel ein. An diesem Abend werden die Cellistin Jola Shkodrani, begleitet von Mirela Zhulali am Flügel, ihr neues Programm „Eine Reise im Volkston“ präsentieren, das u.a. Kompositionen von Béla Bartók, Dmitri Schostakowitsch und Robert Schumann umfasst. Die beiden Musikschaffenden legen dabei ihren Schwerpunkt auf die von den Komponisten erschaffenen Melodien, die sich an Volksliedern orientieren; seien es Melodien, die Béla Bartók auf seien weitläufige Reisen durch Ungarn, Rumänien, die Slowakei, Siebenbürgen und den Vorderen Orient systematisch gesammelt hat, oder die Schostakowitschs grundsätzlicher Liebe zu georgischen Volksliedern Ausdruck verleihen. Ergänzt wird dies durch die Kompositionen von Robert Schumann, die sein Streben nach einer zukunftsträchtigen, poetischen Musik verdeutlichen.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Viola Duo

23. Mai 19:00

Zwei Vollblut-Künstlerinnen, zwei wundervolle Instrumente und ausgesuchte Kompositionen, nicht mehr oder weniger benötigt man für einen einzigartigen Abend voller Klangfarben und verzaubernder Melodien, wie Sie ihn am 23. Mai in der Dorfkirche Isenbügel erleben können. Nina Popotnig und Lolla Süßmilch nehmen ihr Publikum an diesem Abend mit auf eine Weltreise alter und moderner Musikstücke aus dem 18. bis zum 20. Jahrhundert aus verschiedenen Ländern. Sie präsentieren dabei Kompositionen aus Deutschland, Frankreich und England über Rumänien bis hin in das ferne Korea von Ludwig van Beethoven, Joseph Bodin de Boismortier, Frank Bridge, George Benjamin Myriam Marbe und Isang Yun. Genießen Sie den vollen und verzaubernden Klang zweier Bratschen im Duo - ein Erlebnis, das einem nicht oft zuteilwird, da man die Viola sonst oft nur als reines Orchesterinstrument kennt.

Mehr erfahren »

Juni 2020

Second Hand Mode für die Frau

3. Juni 18:00

Frauenkleidung, Accessoires wie Taschen, Schmuck, Gürtel und vieles mehr finden Sie von 18 – 20 Uhr auf unserer Frauenbörse in der Dorfkirche Isenbügel.

Mehr erfahren »

September 2020

Second Hand Mode für die Frau

16. September 18:00

Frauenkleidung, Accessoires wie Taschen, Schmuck, Gürtel und vieles mehr finden Sie von 18 – 20 Uhr auf unserer Frauenbörse in der Dorfkirche Isenbügel.

Mehr erfahren »

Januar 2021

Singabend mit Anja Lerch

15. Januar 2021 19:00 - 22:00
Dorfkirche Isenbügel, Isenbügeler Str. 25
Heiligenhaus, 42579
10€ - 12€

Singabend mit Anja Lerch in der Dorfkirche Isenbügel am 15.1.2021 Nach dem großen Erfolg des "Testsingens " im Januar 2020 gibt es ein Wiedersehen mit Anja Lerch im Januar 2021. Unter dem Motto „Singen weil´s Spaß macht und gut für die Seele ist“ (Foto: @krischerfotografie) veranstaltet Anja Lerch nun schon seit 12 Jahren erfolgreich den Mitsingabend mit Kultstatus im Ruhrgebiet und am Niederrhein. Selbst leidenschaftliche und studierte Sängerin, überzeugt sie ihr Publikum mit ihrer lockeren, authentischen und mitreißenden Art. Das…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

kalender