Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Oktober 2022

Folkwang 4our – Posaunenquartett

21. Oktober 19:00

Das Posaunenquartett „Folkwang 4our“ setzt sich aus Mitgliedern der Posaunenklasse an der Folkwang Universität der Künste Essen zusammen und besteht seit September 2021. In der Dorfkirche Isenbügel ist das Ensemble kein unbekannter Gast: Beim in der Dorfkirche ausgetragenen Wettbewerb „Konzert und Moderation“ Anfang des Jahres errang das Quartett den 2. Preis. Im März führte eine Konzertreise Folkwang 4our nach Barcelona. Jüngster Erfolg des Ensembles im Juni 2022: Erster Preis und Publikumspreis beim Folkwang Blechbläser Kammermusik Wettbewerb. All diese Erfolge sind…

Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung: Plastiktüten – wieso denn das?

28. Oktober 17:00

Nach zwei Fotoausstellungen in der Dorfkirche mit eher exotischen Austellungsthemen wie „Kanaldeckel, wieso das?“ (2018) und „Türen, wieso diese?“ (2020, wo es meist um funktionslose, „vergessene“ Türen ging) folgt nun eine Ausstellung zu einem ebenfalls exotisch anmutenden Ausstellungsgegenstand: Plastiktüten. Man fragt sich unwillkürlich Plastiktüten, wieso denn das? Seit Anfang der 1970er Jahre haben Helga und Gerhard Strickmann Plastiktüten, genauer Plastik-Einkaufstüten, gesammelt. Zusammengetragen wurden die Plastiktüten überwiegend auf Urlaubsreisen. Gesammelt wurde ohne System. In die Sammlung kam das, was originell erschien,…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Vortrag von Karl-Erich Pönitz: Hölderlin

15. November 19:00

„ …und vor der Türe des Hauses sitzt Mutter und Kind, und schauet den Frieden …“ Friedrich Hölderlins Friedenshoffnung Ist Frieden möglich? Auch jetzt, wo wie in der Ukraine die Gegensätze unversöhnlich erscheinen? Der Dichter Friedrich Hölderlin lebte in einer Zeit, die nicht minder von feindlichen Gegensätzen und kriegerischen Auseinandersetzungen geprägt war als die unsrige. Hölderlin ließ sich dadurch nicht beirren. Dem Hass stellte er in seinen wortmächtigen Schöpfungen eine die Menschheit vereinende Friedensutopie entgegen. Sie wirkt vielleicht auch auf…

Erfahren Sie mehr »

Violinabend mit Prof. Mintcho Mintchev und Welisar Gentscheff (Klavier)

19. November 17:00

Am 19. November erwartet die Konzertbesucher in der Dorfkirche Isenbügel ein besonderes Ereignis: Der renommierte Geiger Mintcho Mintchev, der schon viele Male in der Dorfkirche Isenbügel gespielt hat, gibt ein Konzert mit seinem Duo-Porter Welisar Gentscheff. Sie hören den bezaubernden Klang einer Stradivari-Geige mit einem interessanten Programm. Es ist die letzte Gelegenheit, Mintcho Mintchev im Konzert zu hören, denn er wird Anfang 2023 nach Bulgarien zurückkehren. Sichern Sie sich frühzeitig ein Ticket, denn das Konzert wird schnell ausverkauft sein. Datum:…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag von Dr. Karl Bellenberg über Else Lasker-Schüler

29. November 19:00

Else Lasker-Schüler ist die wohl größte deutsche Lyrikerin des 20. Jahrhunderts, wie Droste-Hülshoff es im 19. Jahrhundert war. Sie gilt als Vorreiterin des Expressionismus und dessen herausragendste Vertreterin. Weniger bekannt ist, dass sie auch die bis heute meistvertonte Lyrikerin Deutschlands ist mit mehr als 2.000 Kompositionen von über 450 Komponistinnen und Komponisten, wie Sophia Gubaidulina, Paul Hindemith, Dieter Schnebel, Wolfgang Rihm und Hans-Werner Henze. Warum ist das so? Der Vortrag von Dr. Karl Bellenberg betrachtet dazu die außergewöhnlich lyrische und…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2022

Moderierter Klavierabend mit Farida Abdelhady

11. Dezember 17:00

Der Förderkreis der Dorfkirche Isenbügel hat die Gewinnerin des Isenbügeler Musikwettbewerbs 2022, Farida Abdelhady, für ein moderiertes Sonntagskonzert gewinnen können. Das Publikum erwarten einzelne Werke aus den „Préludes“ von Claude Debussys sowie die „Danzas argentinas“ von Alberto Ginastera. Die Allegorien und Bilder, die den Kompositionen zugrunde liegen, werden von der jungen Künstlerin anschaulich erläutert und mit Klangbeispielen unterlegt. Das Ergebnis ist eine unterhaltsame und packende Stunde voller atemberaubender Klänge und eindrücklicher Miniaturen. Die aus Ägypten stammende Pianistin Farida Abdelhady bekam…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2023

Neujahrskonzert

8. Januar 2023 17:00

Das Neujahrskonzert 2023 wird von dem internationalen Konzerttrio Klaus-Peter Riemer (Flöte), Ekaterina Somicheva (Sopran) und Miyuki Brummer (Klavier) gestaltet. Es umfasst ein festlich-buntes Programm mit Werken u.a. von Bach, Mozart, Händel, Rossini, Donizetti und Chopin. Dieses Konzert dreier erfahrener MusikerInnen ist ein echtes „Bonbon“ für das Publikum der Konzertreihen des Förderkreises der Dorfkirche Isenbügel. Der Konzertflötist Klaus-Peter Riemer war bereits mit 26 Jahren Dozent an der Rheinland-Musikhochschule Köln. Im Laufe seiner Karriere gab er Konzerte in ganz Europa. Seine besonders…

Erfahren Sie mehr »

Preisträgerkonzert – Wettbewerb „Konzert & Moderation“

22. Januar 2023 17:00

Der Förderkreis der Dorfkirche Isenbügel lädt ein zum sonntäglichen Preisträgerkonzert des Isenbügeler Musikwettbewerbs 2023. Der Isenbügeler Musikwettbewerb hat das Konzept „Musikvermittlung/ Konzertmoderation“ im Zusammenhang mit der Interpretation von Kompositionen. Die Teilnehmenden sollen dabei ihr Geschick als „Moderatoren“ in Verbindung mit ihrer musikalischen Interpretation zeigen. Das Thema des Wettbewerbs des Jahres 2023 lautet „Gesang & Liedbegleitung“. Die Wahl des Begleitinstrumentes ist dabei bewusst offen gelassen worden, prinzipiell sind alle Begleitinstrumente zugelassen. Auch Aufbau und Inhalt der Moderation ist den Teilnehmenden überlassen:…

Erfahren Sie mehr »

VHS-Kurs mit Achim Schad: Geschwister-Dynamik verstehen und Potentiale nutzen

30. Januar 2023 19:30 - 21:45

Geschwister beeinflussen sich gegenseitig stark und prägen die Entwicklung von Kindern in der Familie. Die Vorbildfunktion älterer Kinder, Konflikte, Eifersucht, die Stellung der Kinder in der Geschwisterreihe, Altersunterschiede und die Geschlechterverteilung sind ebenso bedeutsam in ihrer Wirkung, wie die elterliche Erziehung. Folgende Fragestellungen werden im Kurs vom Sozialpädagoge und Familientherapeut Herrn Achim Schad thematisiert: Wie wirken sich verschiedene Geschwisterkonstellationen auf die Kinder aus? Welche Fähigkeiten werden im Geschwisterverbund entwickelt? Welche Bedeutung haben Konflikte und Rivalität unter Geschwistern? Wie sollten sich…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2023

Folkwang clarinets

12. Mai 2023 19:00

Zum zweiten Mal dürfen wir die Professorin Nicola Jürgensen der Folkwang Universität der Künste mit ihrer Holzbläserklasse am Freitag, den 12. Mai 2023 in der Dorfkirche Isenbügel begrüßen. Das Publikum erwartet ein bunter Abend aus kammermusikalischen Beiträgen, Solostücken und klavierbegleiteter Musik quer durch alle Epochen und Musikstile. Das Anregende an diesen Konzertabenden ist nicht nur die Vielzahl und die ausgesuchte Qualität der zu Gehör gebrachten Kompositionen, sondern auch die sichtbare Freude der Studierenden am gemeinsamen Musizieren. Und gerade dies ist…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

kalender